Herzhafter Feigenkuchen mit Schinken und Nüssen - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Herzhafter Feigenkuchen mit Schinken und Nüssen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 55 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

5 Personen

  • 4 Stück Ei

  • 170 g Mehl

  • 1 Beutel Backpulver

  • 2 EL Olivenöl

  • 100 ml Weißwein

  • 150 g Feigen

  • 200 g magere Schinkenwürfel

  • 150 g Comté Käse, gwürfelt

  • 150 g Walnusshälfen

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Eier, Mehl, Backpulver, Olivenöl und Weißwein in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 4Stück Ei
  • 170g Mehl
  • 1Beutel Backpulver
  • 2EL Olivenöl
  • 100ml Weißwein
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Die Feigen, die Schinkenwürfel und den Käse hinzugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Feigen
  • 200g magere Schinkenwürfel
  • 150g Comté Käse, gwürfelt
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /3

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen, mit den Walnusshälften belegen. Ca. 40 Minuten backen. Damit der Kuchen zum Ende hin nicht zu dunkel wird, mit Alufolie oder mit Backpapier bedecken. Abkühlen lassen und servieren.

  • 150g Walnusshälfen