Karamellkuchen
Krups
Rezept von Krups

Karamellkuchen

ratings.4.7

4.7/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std. 5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

5 Personen

  • 150 g Sahne 

  • 100 g Zucker 

  • 100 g Honig 

  • 100 g Butter

  • 120 g Mehl 

  • 140 g Marzipanrohmasse 

  • 3 Stück Eier

  • 1 Beutel Backpulver

  • Paniermehl für die Form

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. 100 g Sahne, Zucker, Honig und die Hälfte der Butter in den Behälter geben. Deckel schließen (ohne Stopfen), verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Sahne 
  • 100g Zucker 
  • 100g Honig 
  • 100g Butter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /5

Wenn der Karamell köchelt, die restliche Sahne und die restliche Butter hinzufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Sahne 
  • 100g Butter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Den Karamell herausnehmen. (Vorsicht: Karamell wird sehr heiß). Den Karamell abkühlen lassen und den Behälter reinigen.

Schritt 4 /5

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Das Mehl, die in Stücke geschnittene Marzipanrohmasse, den abgekühlten Karamell, die Eier und das Backpulver in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 120g Mehl 
  • 140g Marzipanrohmasse 
  • 3Stück Eier
  • 1Beutel Backpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /5

Den Teig in eine mit Butter eingefettete und mit Paniermehl bestreute Kastenform füllen. 40 Minuten backen. Gut abkühlen lassen, dann den Kuchen aus der Form nehmen.