Rindfleischstreifen indonesisch - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Rindfleischstreifen indonesisch

ratings.4.7

4.7/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 150 g Zwiebeln

  • 1 Stück Knoblauch

  • 2 EL Erdnussöl

  • 500 g Rumpsteak

  • 1 Stück Ingwer

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 2 Blatt Kaffirblätter

  • 2 Portion Zitronengras

  • 250 g Tomaten

  • 100 ml Sojasauce

  • 100 ml Geflügelbrühe

  • 1 TL Speisestärke

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebeln und Knoblauch in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Zwiebeln
  • 1Stück Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Das Messer durch den Misch-/Rühraufsatz ersetzen, Öl hinzufügen, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2EL Erdnussöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Rindfleisch, Ingwer, Knoblauch, Kaffirblätter, Zitronengras, Tomaten, Sojasauce, Brühe und die angerührte Speisestärke hinzufügen. Mit Pfeffer würzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Rumpsteak
  • 1Stück Ingwer
  • 2Stück Knoblauchzehen
  • 2Blatt Kaffirblätter
  • 2Portion Zitronengras
  • 250g Tomaten
  • 100ml Sojasauce
  • 100ml Geflügelbrühe
  • 1TL Speisestärke
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz