Zucchini-Lachs-Klößchen - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Zucchini-Lachs-Klößchen

ratings.3.8

3.8/5 -

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

30 Stücke

  • 500 Zucchini, in Würfeln 

  • 150 Lachs, in Würfeln

  • 1 in Würfeln

  • 1

  • Salz

  • Pfeffer

  • 100 Sojasauce

  • 3 Reisessig

  • 1 Sesamöl

  • 1 Fischsauce

  • 1 Sesam

  • 1 Piment d’Espelette

  • Frischhaltefolie

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

30 Quadrate aus Frischhaltefolie vorbereiten: 15 x 15 cm. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zucchini, Lachs und Zwiebel in den Behälter geben. Das Ei hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500 Zucchini, in Würfeln 
  • 150 Lachs, in Würfeln
  • 1 in Würfeln
  • 1
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frischhaltefolie
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Aus der Masse 30 kleine Klöße formen, in Frischhaltefolie einwickeln und in den Dampfgareinsatz legen.

  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /4

Den Behälter reinigen. 0,7 Liter Wasser einfüllen und den Dampfgareinsatz mit den Klößchen einsetzen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Diesen Schritt wiederholen bis alle Klöße gegart sind.

  • Dampfgareinsatz

Schritt 4 /4

Die Klöße abkühlen lassen und dann erst aus der Folie lösen. Sojasauce mit Reisessig, Sesamöl, Fischsauce, Sesam und Piment d’Espelette gut verrühren und mit den Klößchen servieren.

  • 100 Sojasauce
  • 3 Reisessig
  • 1 Sesamöl
  • 1 Fischsauce
  • 1 Sesam
  • 1 Piment d’Espelette