Marmorkuchen - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Marmorkuchen

ratings.4.8

4.8/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 6 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    51 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

7 Personen

  • 250 g weiche Butter

  • 250 g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 0.5 Vanilleschote, das Mark

  • 5 Eier

  • 150 g Sahne

  • 300 g Mehl

  • 2 TL Backpulver

  • 100 g Zartbitterschokolade, geschmolzen

  • 1 TL Kakaopulver

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Butter, Zucker, Salz und das Vanillemark in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250g weiche Butter
  • 250g Zucker
  • 1Prise Salz
  • 0.5 Vanilleschote, das Mark
  • 5 Eier
  • 150g Sahne
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /5

Nach Ablauf des Programms das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /5

Eine Kuchenform mit Backpapier auslegen und die Hälfte des Teiges in die Kuchenform füllen.

Schritt 4 /5

Die geschmolzene Schokolade und das Kakaopulver in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 100g Zartbitterschokolade, geschmolzen
  • 1TL Kakaopulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /5

Diesen Teig auch in die Form füllen. Mit einem Löffel durch die beiden Teige ziehen, damit eine Marmorstruktur entsteht. Den Kuchen ungefähr 45 Minuten backen.